Kalender Icon Kalender Icon
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, rufen Sie uns bitte unter 0991 2967 67136 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Flachau Urlaub

    Flachau im Salzburger Land ist bekannt für Schneesicherheit und Wintersportvergnügen. Im Sommer empfängt der beliebte Ferienort seine Gäste mit facettenreichen Freizeitangeboten - vom Klettern über das Kajak-Fahren, vom Wandervergnügen bis hin zum Schlossfest.

    Bergsommer in Flachau

    • Ob Raftingtouren, Kajak-Fahren, Skaten oder Canyoning - Ferien im Bergsommer werden erlebnisreich.
    • Zwei Hochseilgärten ermöglichen in Flachau Nervenkitzel und Kletterspaß in luftiger Höhe. Kinder können ganz spielerisch bereits ab einem Alter von 8 Jahren gut gesichert erste Klettererfahrungen sammeln.
    • Wagemutige probieren in Flachau ganz neuen Fun- und Trendsporterlebnisse aus. Beim Downhill-Zorbing vermischen sich das satte Grün der Wiese mit dem leuchtenden Blau des Himmels zu einem schwindeligen Spaß, wenn man in der Mega-Kunststoffkugel den Hügel hinunter rollt.
    • Badefreunde besuchen die Therme Amadé mit Rutschen und Wellnessbereich. Am Badesee Flachauwinkel befindet sich eine 1.100 m lange Sommerrodelbahn, auf der die ganze Familie mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 42 km/h talwärts saust.
    • Gipfelstürmer, Genusswanderer und anspruchsvolle Tourengeher genießen in der Flachauer Bergwelt ein weites Wegnetz.
    • Wer die malerischen Almgebiete nicht auf eigene Faust erwandern möchte, nimmt an einer geführten Tour teil. Themenwanderungen wie z.B. die Sonnenaufgangstour sorgen für besondere Erlebnisse.
    • Inmitten der idyllischen Bergwelt von Tauern und Dachstein besteht für Mountainbiker ein 500 km langes Streckennetz über bewaldete Bergrücken, satte Almwiesen und entlang der Ufer der Enns.
    • Die Frauenalmrunde lädt geübte Radfahrer mit knapp 32 km zum Erkunden ein. Auch auf der knapp 50 km langen Aigenberg-Hochgrundeck-Wagrain-Tour muss man teils kräftig in die Pedale treten - wird jedoch mit einem weiten Blick über die atemberaubende Salzburger Bergwelt und charmanten Rastplätzen am Badesee Reitdorf belohnt.

    Aktive Erholung in den Winterferien

    • Das snow space Flachau ist ein Teil des Skiverbands Ski amadé, einem der beliebtesten und größten Ski-Eldorados à–sterreichs.
    • Mit rund 760 bestens präparierten Pistenkilometern und 270 modernen Liftanlagen hält das Wintersportparadies für jeden Geschmack das Richtige bereit - Übungshänge für Einsteiger, Buckelpisten, Halfpipes, Pulverschneehänge, Schanzen und einen Skicross Parcours. Alpine Skifahrer, Carver, Freestyler und Snowboardfans kommen hier auf ihre Kosten.
    • Für Liebhaber des Langlaufs besteht ein gut ausgebautes Loipennetz.
    • Auch abseits der Pisten gibt es in Flachau viel zu erleben, beispielsweise Schneeschuhwandern, Eislaufen oder eine wildromantische Pferdeschlittenfahrt durch die zauberhaft verschneite Landschaft.
    • Rund um Flachau sorgen mehrere Naturrodelbahnen für rasanten Schlittelspaß bei Groß und Klein.

    Rund ums Jahr ein Genuss - Urlaub in Flachau

    • Ein Spaziergang durch Flachau führt vorbei an der 1722 errichteten Pfarrkirche sowie am Renaissanceschloss Höch, das seit dem 11. Jahrhundert umgeben von Wäldern und Wiesen auf einer sanften Anhöhe thront.
    • Im Sommer findet im Schlossgarten das farbenfrohe Schlossfest statt.
    • Im Winter lockt hier der Adventsmarkt mit Lebkuchenduft, Kunsthandwerk und Chorkonzerten zum Besuch.
    • Auch die Flachauer Dorfgaudi mit Bauernmarkt und Musik sowie das Straßenfest mit Grillspezialitäten und Livemusik laden zum Mitfeiern ein.

    Weitere Urlaubsorte - Salzburger Land